GT-Rennsport - Automobilsports "at its best"

12.08.2019

Diese Ansicht wird von vielen Experten und Fahrer nationaler und Internationaler Serien vertreten. Auch die Super-Cup und die Porsche-Cup-Welt unterstreicht das an vielen Wochenenden im Jahr mehr als deutlich.
Nur eine Woche nach dem Sieg pünktlich auf den Tag genau zu Teamchef Walter Lechners 70. Geburtstag auf dem Hungaro Ring im Rahmen des Großen Preises von Ungarn konnte im Rahmen der ADAC-GTMasters in Zandvoort die "ewige Renntechnik-Nr.1" im Team von Walter Lechner und seinen Junioren Robert und Walter, Renningenieur Franz Meier den Pokal für die Teamleistung mit Sieger Ammermüller (D) und Tabellenführer Andlauer (F, beide BWT-Lechner Racing Porsche) entgegen nehmen. HTS

Der ganze Text von Porsche (link)

Foto: Porsche Werk